Der Weg zum Erste-Hilfe-Ausbilder

Unser modulares und flexibles Ausbildungssystem zum
Erste-Hilfe-Ausbilder (Lehrkraft Erste Hilfe nach DGUV 304-001):

1. Medizinischer Teil der Ausbildung:            

A. Grundausbildung in Erster Hilfe (9 UE) bei einer anerkannten Ausbildungsstätte.

B. Ausbildung im Sanitätsdienst (mind. 48 UE unter Ärztlicher Leitung mit dokumentierter Prüfung).

2. Pädagogischer Teil der Ausbildung (56 Unterrichtstunden):

A. Modul A: Lerngestaltung und Lernbegleitung (24 UE)
     Die Rolle der Lehrkraft;
     Grundlagen der Didaktik;
     Kommunikation;
     Visualisierung und Präsentieren;
     Gruppenverständnis und Seminarstrukturierung
 Teilnahmegebühr: 297,00 EUR

B. Modul B: Didaktik und Fachkompetenz (16 UE)
    Lehrprogrammbezogene Einweisung;
    Weiterentwicklung als Lehrkraft Erste Hilfe

Teilnahmegebühr: 198,00 EUR

C. Modul C: Modell der vollständigen Handlung (8 UE)
    Vorbereitung und Unterrichtsbeispielen;
    Übung von Unterrichtsbeispielen;
    schriftliche Lernerfolgskontrolle
Teilnahmegebühr: 99,00 EUR

D. Modul d: Handlungskompetenz und Beurteilung (8 UE)
    Durchführung der Lehrproben;
    Fachgespräch und Beurteilung
Teilnahmegebühr: 99,00 EUR

Bei Buchung von allen vier Modulen, wird ein Rabatt in Höhe von 20 Prozent gewährt!

Verkürzung

Folgende, abschließend aufgezählte Verkürzungen sind möglich:

1. Der medizinische Teil der Ausbildung kann unter folgenden Voraussetzungen vollständig entfallen:

Grundsätzlich muss die angehende Lehrkraft für Erste Hilfe einen Erste-Hilfe-Kurs und eine mindestens 48 Unterrichtseinheiten umfassende sanitäts- oder rettungsdienstliche Ausbildung nachweisen (Abschnitt 2.2.2, DGUV Grundsatz 304-001).
Die medizinisch-fachliche Qualifikation kann auch im Rahmen einer abgeschlossenen beruflichen Ausbildung im Gesundheitswesen erlangt werden, sofern diese notfallmedizinische Inhalte im Umfang von mindestens 48 Unterrichtseinheiten enthält.

Darüber hinaus können insbesondere folgende Berufe des Gesundheitswesens von der Qualitätssicherungsstelle Erste Hilfe anerkannt werden:

2. Der pädagogische Teil der Ausbildung kann wie folgt verkürzt werden:

Lehrgangsort

Sofern in Ihrer Lehrgangsbestätigung kein abweichender Ort genannt wurde, finden die EH-Ausbilder-Aus- und Fortbildungen statt im

Pfarrzentrum St. Peter

Mittelstr. 2

47169 Duisburg
 

Beachten Sie bitte, daß die Anschrift An der Abtei 4-6 nur unsere Postanschrift ist!

Termine und Anmeldung

Sie können sichOpens external link in new window hier online anmelden. Bitte wählen Sie die entsprechenden Module aus. 

Wenn Sie dort dann weiter auf "online anmelden" klicken, öffnet sich eine Übersicht mit den jeweiligen Terminen. Bei Fragen rufen Sie einfach an.