Jugend- und Sozialarbeit

Das Georgswerk ist hervorgegangen aus der Sozialarbeit der Abteipfadfinder, die aus der Abtei Hamborn heraus gegründet wurden, um sich der Kinder und Jugendlichen hier vor Ort anzunehmen. Die vielfältigen Problemlagen haben es notwendig gemacht, diesen Bereich von der Jugendgruppenarbeit zu trennen und hier im Georgswerk neu aufzustellen.

Was wir machen
  • Gesundheitserziehung
  • Ausbildung von Gesundheitsmultiplikatoren und "Babysittern"
  • Jugendarbeit im Stadtteil
  • Gruppenleiteraus- und Fortbildung
  • Annahme von Schülerpraktikanten
  • Bewerbungstraining und Hausaufgabenhilfe
  • Betreuung von straffällig gewordenen Jugendlichen
  • Anlaufstelle für Neuzuwanderer
  • medizinische Versorgung von unversicherten Menschen
  • Sprachkurse
  • Hilfe und Unterbringung von Flüchtlingen
  • Möglichkeit zur Ableistung von "Sozialstunden"
  • uvm

 

Das Georgswerk ist dabei vernetzt mit dem Opens external link in new windowPetershof in Duisburg-Marxloh, in dem es wesentlich mitarbeitet.

 

Das Georgswerk ist anerkannter freier Träger der Jugendarbeit gem. § 75 KJHG (SGB VIII).

 

 

Unser aktuelles Programm für Kinder und Jugendliche

Programm_Kinder_und_Jugendliche.pdf